Suche

Produkte

Download-Bereich

Informationen

100% sicher einkaufen!
Ihre Daten sind bei uns
SSL-Verschlüsselt!

EPS/BCI 8000 Batterieladegerät 1.5-150 kW

E/PSI9000-2U_TFT Front Netzgeräte als Basis für Batterietestanlagen von EPS Stromversorgung


- Leistungen von 1,5 kW bis 150 kW möglich, um größere Kapazitäten zu laden
- Universell für alle gängigen Batterietypen anwendbar
- Kombinierbar mit elektronischen Lasten für Zwei-Quadranten Betrieb zum Test von Batterieketten
- Diverse digitalen Schnittstellen verfügbar
- Analoge Schnittstelle serienmäßig
- Einbindung in bestehende Prüfstandsoftware möglich

Normalerweise werden Batterien mit dedizierten Batterieladern geladen, wobei manche dieser Lader nur einen bestimmten Batterietyp laden können, andere wiederum alle gängigen. Was alle verbindet ist, dass sie im Kern ein Netzteil enthalten, das die zur Ladung benötigte Leistung liefert. Um diesen Kern herum wird dann eine Überwachungselektronik mit Software oft ein Verpolungsschutz und weitere typische Features von Batterieladern gebaut, um Batterien so effizient und schonend wie möglich zu laden und deren Lebensdauer zu verlängern. Was diese Geräte aber auch gemeinsam haben ist, dass es sie meist nur mit geringen Leistungen gibt. Das liegt am internen Aufbau und dem zwecks Verpolungsschutz enthaltenen Relais oder Schütz, welches so ein Gerät bei hoher Leistung auch sehr groß und schwer machen würde. Ein Labornetzgerät hat diese Beschränkungen nicht. Daher ist es sehr gut geeignet, als Kern eines Batterieprüfsystems oder ähnlichen Anwendungen zu fungieren. Mittels Temperatursensoren und Messwerten vom Netzgerät, wie Ist-Spannung und Ist-Strom, können beim Laden von Batterien über eine entsprechende Software die Ladespannung und Ladeströme temperaturabhängig gesteuert und die Ladung überwacht werden. Zum Schutz vor Funkenbildung beim Anschließen von Batterien am DC-Ausgang kann eine Reihendiode installiert werden.

Geeignete Netzgeräteserien
- E/PS 9000 2U/3U
- E/PSI 9000 2U/3U (programmierbare Ladecharakteristik)
- E/PS 8000 2U/3U
- E/PSI 8000 2U/3U